Döchtbühlschule Bad Waldsee | Starke Schule. Starke Menschen.

Grund- und Werkrealschule im Bildungszentrum Bad Waldsee

Unsere sehr geschätzte Schulsekretärin Gudrun Mayer verlässt am Ende des Monats die Döchtbühlschule und tritt eine Stelle bei der Stadt Bad Waldsee an. Mit ihrem Weggang geht an der Döchtbühlschule eine Ära zu Ende. Fast 22 Jahre war Frau Mayer Aushängeschild an dieser zentralen Stelle unserer Schule. Ob für Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Gäste oder sonstige Besucher, für jeden hatte Frau Mayer, ob am Telefon oder persönlich, ein offenes Ohr, ein freundliches Wort, einen guten Rat oder eine nette Geste. Auch wenn es turbulent zuging und wenn man den Eindruck hatte, jeder und alle wollten etwas von ihr, behielt sie Ruhe und Übersicht. Wir danken Frau Mayer für ihre langjährige, engagierte und mit viel Herzblut ausgeführte Arbeit und wünschen ihr an ihrem neuen Wirkungsort alles Gute!!

Verabschiedet wurde sie vom Kollegium mit einem Ständchen zur Melodie von Oh Champs Elysees, bei dessen Darbietung dann doch die ein oder andere Träne fließen musste und mit der feierlichen Kürung zur besten Sekretärin der Welt inclusive Pokalüberreichung.