Döchtbühlschule Bad Waldsee | Starke Schule. Starke Menschen.

Grund- und Werkrealschule im Bildungszentrum Bad Waldsee

Neben den neuen Schülerinnen und Schülern dürfen wir auch neue Kolleginnen begrüßen, die unser Lehrerkollegium verstärken und uns so eine gute Lehrerversorgung bescheren.
Neu an der Döchtbühlschule ist Annika Mathis. Sie kommt mit den Fächern Englisch und Biologie aus dem Referendariat und unterrichtet als Klassenlehrerin die Klasse 1a. Anja Roth kommt ebenfalls aus der Ausbildung, hat die Fächer Biologie und Mathematik studiert, und wird die Klasse 1d als Klassenlehrerin unterrichten. Natalie Renz hat auch ihre Ausbildung beendet und wird in der Werkrealschule die Fächer Mathematik, Sport und AES unterrichten. Afra Schedler hat die Fächer Deutsch, Geschichte und AES studiert und wird in der Werkrealschule unterrichten. Mit der neuen Kollegin Judith Koch wird unser Team der Sonderpädagogen für die Sprachförderkinder verstärkt und wir sind somit auch in diesem Bereich gut versorgt.
Wir freuen uns auf die neuen Kolleginnen, heißen sie an ihrem neuen Wirkungsort herzlich willkommen und wünschen ihnen viel Freude an ihrer Arbeit!

von links: Anja Roth, Annika Mathis, Natalie Renz, Afra Schedler und Judith Koch